Banküberweisung

Jeder Mensch in Deutschland besitzt ein Bankkonto. Deshalb kann davon ausgegangen werden, dass eine Banküberweisung aufs Spielerkonto eines Online Casinos die einfachste Methode ist. Alles was Du benötigst ist ein Girokonto und einen TAN und schon kannst Du mit Deinem Echtgeld im Live Casino spielen. Hier erfährst Du mehr zur Banküberweisung und was Du beachten solltest, wenn Du sie als Einzahlungsmethode bei Online Casinos wählst.

Einzahlen bei Hello Casino per Banküberweisung!

Beste Casinos mit Banküberweisung

Pos.Online CasinoBonusBewertungBesuchen
1.Bis zu € 200
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
2.888 Live Casino Bis zu € 140
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
3.Bethard BewertungBis zu € 100
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
4.Betsson BewertungBis zu € 200
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
5.Betway BewertungBis zu € 1000
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
6.Bitstarz bewertungBis zu € 100
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
7.Bis zu € 500
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
8casino-venturaBis zu € 400
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
9.Casino.comBis zu € 400
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
10.Bis zu € 250
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite

Wie funktioniert eine Banküberweisung?

Möchtest Du Banküberweisung als Zahlungsmethode im Online Casino verwenden, dann benötigst Du Online Banking. Nur dann ist es möglich, eine Einzahlung vorzunehmen. Alternativ kannst Du auch einen Überweisungsschein ausfüllen, das ist aber umständlich und Du musst vor allem darauf achten, dass Du den richtigen Verwendungszweck angegeben hast.

Wenn du dir nicht sicher bist, welchen Verwendungszweck Du verwenden sollst, dann rufst Du am besten Dein Spielerkonto beim jeweiligen Live Casino auf und schaust im Kassenbereich bei Überweisung nach. Dort solltest Du die Information finden.

Sobald Deine Überweisung getätigt wurde, dauert es etwa drei bis fünf Tage, bis das Geld auf Deinem Online Casino Konto reflektiert.

Welche Vorteile bietet die Banküberweisung?

Heutzutage gibt es etliche Zahlungsmethoden, mit denen man bei einem Online Casino einzahlen kann. Es stellt sich nun die Frage, warum Du Banküberweisung verwenden solltest. Es gibt sicher ein paar Gründe, die für die klassische Banküberweisung sprechen, die wir hier vorstellen.

Banküberweisungen haben keine versteckten Gebühren

Wenn Du innerhalb der EU eine Überweisung tätigst, dann kommt es in der Regel zu keinen anfallenden Gebühren. Sollten jedoch Gebühren erhoben werden, dann sind diese sehr gering mit ein paar wenigen Cents.

Es ist kein weiteres Benutzerkonto notwendig

Viele andere Bezahl Services verlangen die Registrierung, um ein extra Benutzerkonto zu erstellen. Bei der Banküberweisung benötigst Du weder ein extra Konto noch eine extra Karte. Du kannst ganz bequem mit Deinen Kontodaten und TAN bezahlen.

Auszahlungen sind schnell abgewickelt

Wenn Du per Banküberweisung eingezahlt hast, dann kannst Du auch mit dieser Methode auszahlen. Das geht ganz schnell, so dass Du relativ schnell Dein Geld auf Deinem Spielerkonto erhältst. In der Regel kannst Du mit 3-5 Tagen rechnen. Es kann zu Gebühren kommen, das hängt aber von dem Online Casino ab in dem Du spielst.

Banküberweisung gibt es auch für das Smartphone und Tablet

Natürlich ist es auch möglich eine Banküberweisung mit Hilfe des Smartphones oder Tablets vorzunehmen. Dafür folgt man den gleichen Schritten, die man auch auf dem Desktop vervollständigen muss. Bei manchen Banken kannst Du sogar eine App herunterladen, damit Du die Zahlung bestätigen kannst.

Was muss man bei der Verwendung der Banküberweisung im Live Casino sonst noch beachten?

Entscheidest Du dich dazu, mit Hilfe der Banküberweisung in das Live Casino Deiner Wahl einzuzahlen, dann gibt es ein paar Punkte, die Du beachten solltest.

Längere Überweisungsdauer

Bei Banküberweisung ist es nicht so wie bei eWallets, dass das Geld in wenigen Sekunden auf dem Online Casino Spielerkonto reflektiert. Stattdessen kann es schonmal bis zu fünf Tagen dauern, bis das Geld da ist. Somit zählt die Banküberweisung zu einer der langsamsten Methoden, was besonders dann ein Nachteil ist, wenn man gerne direkt spielen möchte.

Nur bei seriösen Online Casinos verwenden

Du solltest unbedingt darauf achten, dass Du die Banküberweisung nur in einem Online Casino verwendest, von dem Du 100% weißt, dass es sich um ein seriöses handelt. Denn solltest es sich nicht um ein seriöses Casino handeln, dann kann im schlimmsten Fall Dein Geld weg sein und Du es auch nicht mehr zurück bekommen.

So funktioniert die Einzahlung per Banküberweisung im Live Casino

  1. Besuche die Casino Webseite und logge Dich ein.
  2. Gehe zum Kassenbereich und wähle Einzahlungen aus.
  3. Gib den gewünschten Betrag ein und wähle Banküberweisung aus.
  4. Anschließend wirst Du zum Online Banking Deiner Bank weitergeleitet.
  5. Hier musst du dich mit deinen Zugangsdaten einloggen und die Zahlung mit einer TAN bestätigen.
  6. Nachdem die Zahlung abgeschlossen ist, dauert es 3-5 Tage, bis das Geld auf deinem Spielerkonto reflektiert.

So funktioniert die Auszahlung per Banküberweisung im Live Casino

  1. Nach dem erfolgreichen Login bei dem Casino deiner Wahl musst du den Kassenbereich besuchen.
  2. Gib den Betrag an, den Du dir auszahlen lassen möchtest.
  3. Bei Banküberweisung musst Du nicht zuvor mit Banküberweisung eingezahlt haben.
  4. Gib Deine Bankdaten an und bestätige die Überweisung. Banküberweisung Dauer: 3 – 5 Werktage.

Vor- und Nachteile der Banküberweisung als Zahlungsmethode

Vorteile

  • Hohe Ein- und Auszahlungen möglich
  • Einfach, da jeder deutsche Spieler ein Girokonto besitzt
  • In der Regel keine Gebühren bei Einzahlungen
  • Mobile Zahlungen ebenfalls möglich

Nachteile

  • Ein- und Auszahlungen brauchen Tage bis sie reflektieren
  • Um eine Überweisung zu tätigen, muss Guthaben im Bankkonto vorhanden sein

Im Online Casino können Sie die entsprechende Bankverbindung erfahren, mit der Sie eine Einzahlung vornehmen können. Dabei können Sie Online-Banking oder ein SB-Terminal nutzen oder die Überweisung am Schalter durchführen. Für den Betrag können ein Minimum und Maximum gelten, zwischen denen Sie frei wählen können. Nach Abschluss der Banklaufzeit wird das Geld Ihrem Casino Konto gutgeschrieben.

FAQ’s

Man kann im Online Casino sowohl per Banküberweisung ein- als auch auszahlen. Dabei kann man Online Banking verwenden. Man sollte darauf achten, ob es irgendwelche Begrenzungen bei Ein- bzw. Auszahlungen gibt. Sobald die Banküberweisung vom Online Casino bearbeitet wurde, wird die Überweisung ausgeführt. Es kann ein paar Tage dauern, bis das Geld auf dem Konto oder Spielerkonto reflektiert.
Das Online Casino verwendet in der Regel SSL Verschlüsselungen über die die Banküberweisung durchgeführt wird. So wird gewährleistet, dass keine Dritten sich Zugang zu den persönlichen Daten verschaffen können.
Es kann hier mit mehreren Werktagen gerechnet werden, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Stelle dich am besten auf drei bis fünf Werktage ein, bis Du das Geld verwenden kannst. Bei der ersten Auszahlung werden außerdem Dokumente angefordert, die du zur Verfügung stellen muss, bevor der Kundenservice die Zahlung in die Wege leitet.
Nein, bei unseren Live Casinos fallen keinerlei Gebühren an, wenn du dich dazu entscheidest, mit Hilfe von Banküberweisung ein- oder auszuzahlen. Informiere dich aber am besten immer direkt beim Anbieter.