Apple Pay

Apple Pay ist eine relativ neuwertige Zahlungsmethode, die es seit 2014 gibt, aber erst so richtig in den letzten zwei Jahren bekannt geworden ist. Apple Pay wird verwendet, um online zu bezahlen oder ins Online Casino einzuzahlen, um mit Echtgeld zu spielen. Hier gibt es mehr Informationen zu Apple Pay sowie Bonusangebote für Apple Pay.

Pos.Online CasinoBonusBewertungBesuchen
1.Bis zu 200 €
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
2.Slot Planet BewertungBis zu 222 €
+ 22 Freispiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
3.Bis zu 50 €
+ 50 Freispiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
4.Bis zu 1.500 €
Spielen Sie mit
88 € Gratis

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
5.Bis zu 200 €
+ 100 Friespiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
6.Bis zu 500 €
+ 50 Friespiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
7.Bis zu 150 €
+ 50 Freispiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
8.Bis zu 1.000 €
+ 50 FreeSpins

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
9.Bis zu 100 €
Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite
10.Bis zu 1.000 €
+ 10 Freispiele

Für neue Spieler.
5 Stars
Rezension lesen

Weiter zur Webseite

Was ist Apple Pay?

Bei Apple Pay handelt es sich um einen mobilen Zahlungsdienst, den Du verwenden kannst, sofern Du ein Mobiltelefon oder Tablet besitzt, dass das iOS – Betriebssystem unterstützt. Also alle Apple Geräte.  Die Verwendung einer Kreditkarte oder Debitkarte fällt in dem Fall weg und Du kannst problemlos mit Deinem Mobiltelefon bezahlen.

Wie funktioniert Apple Pay?

Damit Du mit Apple Pay bezahlen bzw. einzahlen kannst, benötigst Du entweder ein iPhone, ein iPad oder eine iWatch. Nur mit diesen Geräten ist Apple Pay möglich, da diese Zahlungsmethode speziell für iOS Geräte entwickelt wurde. Apple Pay ist auf jedem mobilen Gerät bereits vorinstalliert, ein Apple Pay Einrichten ist nicht notwendig. Alles was Du tun musst, ist deine Kreditkarte zu hinterlegen, auch wenn Du diese bereits im Apple Store hinterlegt hast. Die Zahlung mit Apple Pay ist sehr sicher, da mit deinem Fingerabdruck oder der Geschichtserkennung die Zahlung bestätigt werden muss. Solltest Du dein mobiles Gerät verlieren, besteht also kein Grund zur Sorge, da kein anderer Deinen Fingerabdruck bzw. Gesicht besitzt.

Welche Vorteile bietet Apple Pay?

Apple Pay Deutschland ist noch gar nicht so lange als Zahlungsmethode verfügbar und in Deutschland auch nicht sehr weit verbreitet, das liegt wahrscheinlich auch daran, dass die meisten Menschen in Deutschland Android Geräte verwenden. Der Marktanteil von Android betrug im Dezember 2019 75,8 % wobei der von Apple nur 23,7 % betrug. Es gibt aber dennoch ein paar Vorteile, die hier erwähnt werden sollten:

Zunehmende Kompatibilitä

Immer mehr Banken nehmen Apple Pay als Zahlungsmethode mit auf, so dass es immer mehr Geschäfte und Restaurants gibt, die die Zahlung mit Apple Pay unterstützen. Auch immer mehr Live Casinos bieten die Zahlungsmethode an.

Schnelligkeit & Sicherheit

Mit Hilfe von Apple Pay kannst Du in Sekundenschnelle Einzahlungen auf dein Spielerkonto im Live Casino vornehmen. Das tolle daran ist, dass diese Zahlungsmethode absolut sicher ist, da der Fingerabdruck bzw. die Gesichtserkennung  unbedingt benötigt wird, um die Zahlung zu bestätigen.

Einfache Handhabung

Die Zahlung per Apple Pay ist super einfach, da man nur sein mobiles Gerät benötigt und sofern man das Passwort mit Touch-ID festgelegt hat, kann man entweder den Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung verwenden, um die Zahlung zu bestätigen. Das beschleunigt den Einzahlungsprozess im Online Casino.

Bei Apple Pay fallen keine Gebühren an

Apple Pay Germany schlägt keine Gebühren auf Einzahlungen, die Du tätigst. Es kann jedoch sein, dass dein Bankinstitut Gebühren erhebt. Das findest Du aber am besten bei deiner Bank heraus.

Was muss man bei der Verwendung von Apple Pay im Live Casino sonst noch beachten?

Wenn Du dich entscheidest, per Apple Pay einzuzahlen, dann gibt es eine Sache, die Du unbedingt beachten solltest, bevor Du eine Einzahlung mit Apple Pay vornimmst.

Auszahlungen mit Apple Pay nicht möglich

Apple Pay steht nur für Einzahlungen in Online Casinos zur Verfügung, nicht aber für Auszahlungen. Du solltest also bei Deiner ersten Einzahlung eine alternative Auszahlungsmethode festlegen, da sich sonst der Auszahlungsprozess verzögert.

So eröffnest Du ein Apple Pay Konto

  1. Stelle sicher, dass Deine Bank oder Kreditkarte Apple Pay als Zahlungsmethode unterstützt.
  2. Rufe die Wallet App auf deinem Apple Gerät und klicke auf “Hinzufügen”.
  3. Folge den Anweisungen und füge Deine Kreditkarte bzw. Deine Bankdaten hinzu.
  4. Verifiziere anschließend deine Angaben.

So funktioniert die Einzahlung per Apple Pay im Live Casino

  1. Besuche das Live Casino Deiner Wahl und logge Dich ein oder melde Dich an.
  2. Im Kassenbereich kannst Du Einzahlungen auswählen.
  3. Wähle anschließend Apple Pay als Zahlungsmethode aus und gib den Betrag an, den Du einzahlen möchtest. .
  4. Bestätige die Einzahlung und schon befindet sich das Geld in Deinem Spielerkonto.

Vor- und Nachteile von Apple Pay als Zahlungsmethode

Vorteile

  • Sicher und schnell
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Auszahlungen sind nicht möglich
  • Noch nicht sehr weit verbreitet

FAQ’s

Ja, es ist sicher bei Apple Pay Casinos zu spielen. Bei dieser Zahlungsmethode, die über das iPhone, iPad und iMac muss man zuerst seinen Fingerabdruck oder sein Gesicht scannen, denn nur so wird die Zahlung später ausgeführt. Das bedeutet dass wenn jemand anderes mit Deinem Apple Pay Konto zahlen wollte, kommt er um die Identifikation nicht herum, so dass es nicht möglich ist, eine Zahlung vorzunehmen.
Noch nicht bei allen Online Casinos kannst Du mit Apple Pay bezahlen. Es werden aber immer mehr Casinos dazu kommen, da iOS Geräte sehr beliebt sind. Wir stellen Dir hier bei uns die Online Casinos vor, bei denen Du mit Apple Pay bezahlen kannst.
Apple Pay Zahlungen, egal ob im Geschäft, online oder beim Online Casino sind komplett gebührenfrei. Es kann jedoch sein, dass Deine Bank oder Dein Kreditkarteninstitut eine Gebühr erhebt. Das findest Du aber direkt bei ihnen heraus.
Sofern es keine Unterbrechungen durch die Bank oder das Online Casino gibt, sollte Dein Geld sofort auf deinem Spielerkonto reflektieren. Solltest Du Probleme haben, kannst Du entweder Dein Online Banking kontaktieren oder mit dem Kundenservice des Online Casinos in Verbindung treten.