Live Blackjack und Live Roulette: Martingale-System

Während Sie beim Spielen nach dem Paroli– oder Parlay-System gewinnorientiert spielen, gilt für bei der Entscheidung für das Martingale-System, dass Sie mehr auf die Verluste konzentrieren. Beim Blackjack ist es eine der bekanntesten und auch der beliebtesten Strategien. Da der Fokus auf dem Verlieren statt auf dem Gewinnen liegt, ist das Martingale-System auch ein negatives Progressionssystem. Bevor Sie sich weiter mit dieser Strategie befassen, sollten Sie wissen, dass erst einmal ein stattliches Sümmchen Geld dafür erforderlich ist.

Hier können Sie Live Roulette und Live Blackjack spielen nach dem Martingale-System

Pos.online CasinoBonusBewertungBesuchen
1.Bis zu € 1500
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
2.Slot Planet BewertungBis zu € 300
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
3.Bis zu €300
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
4.Bis zu €200
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
8.Bis zu €100
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
6.Bis zu €100
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
5.Bis zu €140
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
7.Bis zu €200
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
9.Bis zu €500
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite
10.Bitstarz bewertungBis zu € 100
Kundenangebot.
5 Stars
Rezensionen lesen

Weiter zur webseite

Wie funktioniert es?

Bei der Anwendung des Martingale-Systems erhöhen Sie Ihren Einsatz, wenn Sie verlieren. Es ist sogar so, dass Sie den verlorenen Betrag in der folgenden Runde verdoppeln. Das machen Sie genau so lange, bis Sie gewinnen. Dann beginnen Sie wieder mit dem Starteinsatz und fangen wieder von vorn an. Indem es ganze verlustbringende Serien vergessen machen kann, kann Ihnen das Martingale-System einen ordentlichen Kick geben und manchmal sogar das Gefühl vermitteln, man wäre unbesiegbar. Da die Verluste so hoch auflaufen können, gilt dieses System übrigens auch als riskanteste Art zu setzen.

Beispiel

Wenn Sie mit einem Einsatz von € 0,50 beginnen und verlieren, beträgt Ihr nächster Einsatz € 1,00. Bei weiteren Verlusten sehen Ihre Einsätze wie folgt aus: € 2,00, € 4,00, € 8,00, € 16,00, € 32,00. Das geht so weiter, bis Sie sechsmal hintereinander verloren haben. Dann haben Sie einen Gesamtverlust von € 63,50 gemacht. Wenn Sie danach € 64,00 setzen und diese Runde gewinnen, haben Sie Ihren Verlust auf einen Schlag wieder wett gemacht. Sie gewinnen nämlich € 64,00 und haben zuvor € 63,50 verloren. Anschließend können Sie wieder mit dem Betrag von € 0,50 erneut mit einer Serie beginnen.

Schema Martingale-System

Anwendung Martingale-System

Auf den ersten Blick scheint es eine Strategie zu sein, bei der man nicht verlieren kann. Wenn Sie sich jedoch intensiver damit befassen, werden Sie feststellen, dass sie auch sehr riskant ist. Außerdem brauchen Sie einen stattlichen Betrag an Spielmarken, damit Sie auf diese Weise spielen können.

Martingale